Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
TheLastDodo

vernünftiges low budget abluft system

Recommended Posts

TheLastDodo    437

nun möchte ich ein bsp. geben wie man low-budget sich ein abluft  sytem basteln kann, ohne das geruch oder temp´s ein problem werden.

bilder folgen die tage...

 

mein 80 X 80 X 180cm zelt (0,64m²)würde ich als max größe bezeichnen für einen low buget abluft system.

darüber sollte nicht mehr wirklich mit low budget gearbeitet werden es würde viele probleme verursachen.

oft wird an vernünftieger abluft gespart, was so manchen schon ungeliebten besuch gebracht hat,

aber das muss nicht sein.

für ein grow bis zu der größe braucht man nicht zwingend ein LTI

es reicht auch ein rohrlüfter mit hier z.B. 200m ²/h  125mm gut 15€ da kann kein LTI mithalten mit 39db angenehm leise und 200m² sind ausreichend für einen mini grow room.

dazu ein günstieger AKF ich nehme einen mit 250-300m²(ca. 30€-35€)  es ist besser etwas reserve zu haben.

falls jemand die lautstärke des lüfters reduzieren möchte und einen sonodec benutzen möchte. nehmt für die ersten cm nach dem AKF normalen schlauch und verbaut dort den lüfter ( um den normalen abluftschlauch ein handtuch wickeln oder dämmaterial nach wahl), erst danach mit einem verbindungstück auf sonodec wechseln.  grund ist das durch die perforation im inneren beim sonodec zu viel leistung verloren geht...

die leistung reicht bis zu einer 250 watt ndl wen nicht gerade hochsommer ist und die raumluft eh schon sehr aufgeheizt ist.

bei ESL/LSR/LED ist genug reserve vorhanden...

 

mit allem drumm und drann kostet so ein system etwa 50€ auch die kleinsten LTI systeme kosten im set gerne über 100€

weiterer vorteil alle komponenten können recht einfach und unaufällig online bestellt werden ohne ein udopedia bust befürchten zu müssen.

 

 

bearbeitet von asche
  • Like 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
headbud    259

Hört sich sehr interesannt an.

Glaubst du das der kleine Lüfter auch die Power hat um ca 200cbm² die std durch den Aktivkohlefilter zu saugen?

Mach doch mal ein paar Fotos, ich bin daran sehr interssiert

 

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TheLastDodo    437

wen man einen normalen schlauch nimmt für den anfang und darauf achtet das er nicht wirklich gebogen wird usw. kommt das ca. hinn.
hatte es in wien schonmal in einem küchenschrank (0,5 X 0,6m) und lief auch in der blüte einwandfrei mit 250 watt ndl und einer haze (den schrank hab ich extra für haze gebaut :D  ) 
nächste woche sollten die teile kommen dann gibets pic´s mit einbau  und sonodec... 

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
chemdogx    15

Guter Tip mit den zwei Schlauchtypen.

Ich kann auch diesen Lüfter hier empfehlen. Recht leise, sehr günstig und da hat man etwas mehr Power als bei so einem Rohrlüfter.

 

http://www.greenweedshop.de/product_info.php?language=de&gm_boosted_product=-33773&products_id=33773&

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Neues Mitgliedskonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Mitgliedskonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto ? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×