Jump to content

Recommended Posts

Sn0wBa11    247

Hi zusammen,

bereite gerade meinen ersten Grow vor. Nach einigen Anleitungen welche ich mir im Internet durchgelesen hatte, stellt sich mir dennoch folgende Frage.

Wie bestimme ich die richtige Wassermenge. Ich weiss, man soll giessen, wenn die ersten zwei cm der Erde trocken ist. Aber wieviel ml brauche ich z.B. für einen 3 Liter Topf?

Danke für eure Antworten

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Till    7

Wie viel Wasser genau du gießen musst/kannst ist schwer zu sagenn... theoretisch kannst du auch 5 liter bei jedem mal Wasser geben durchhauen nur spülst du dann jedesmal nährstoffe aus und musst wieder komplett neu düngen...  dann aber steht die frage im raum wie lange deine erde die gewünschte Qualität beibehält.

Als erstes würde ich die Erde in dem Topf so angießen, dass sie gleichmäßig nass ist. Es darf ruhig etwas Wasser unten ablaufen (sollte aber nicht gerade 1 Liter unten rauslaufen da Salze "nährstoffe" sonst mitrausgeapühlt werden..)  also bei einem 3 l Topf kannst du aufjedenfall mit 500 ml pro Topf wässern. Nur dann auch solange warten bis die erste Erdschicht wieder trocken ist bevor wieder gegossen wird:D

 

Hoffe konnte im irgendeiner formForm helfen

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
blabla    16

kommt auch stark auf die erde an...... erden haben teilweise sehr starke unterschiede in dichte und wasserspeicher Eigenschaft.......  

,,grow erde,, ist meist immer sehr locker, es reicht wenig wasser zum durch gießen.....

,,Baumarkt erde verdichtet sich stark, speichert sehr viel wasser, verringert aber nach meiner Erfahrung die Mädels dadurch stark.......

 

selbst wenn alle in gleichen töpfen stehen und alles klone sind muss ich jede einzeln beurteilen...manche seuft mehr, die andere weniger ......

wenn die erde gut ist muss man nicht lange warten bis es durchläuft, schluckweise rein und kurz warten bis es weg ist, einfach schluckweise wiederholen bis unten das erste wasser raus kommt......

bei 3l töpfen reicht da ne handkanne von 1-2 oder so , wenns nicht zu viele weiber sind.....

bei 11l töpfen zb. sollte man schon ne 10l kanne benutzen......sonst gießt dich tot:)

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Etu    8

 

Was für ein Wasser benutzt ihr, Leitungswasser? Ich habe seit drei Jahren einen Osmose Wasserfilter von der Filterzentrale der am Ende , also zum Hahn hin , mit einer Mineralkatusche versehen ist. Hat jemand mit diesem gefilterten Wasser bei der Bewässerung Erfahrung? Habe gestern neue Kartuschen bekommen und diesmal habe ich noch eine Kartusche für eine basische Anreicherung geordert. Nun meine Frage, spielt der ph Wert von 8-9 eine Rolle bei der Bewässerung oder ist diese eher ungeeignet?

Oder ist das gesammte System ungeeignet für das Vorhaben?

IMG-20151230-WA0003.jpg

20170301_111628.jpg

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
asche    881

Am besten mal den Ec Wert des Wassers messen. Sollte so mit  0,01 - 0,05 Ec aus der Osmoseanlage laufen.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Etu    8

Ok danke asche,

werd ich demnächst messen, wenn ich die Kartuschen neu angeschlossen habe. Denke am Wochenende und die Messung dann nächste Woche wenn die Anlage eingelaufen ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mario Haner    1.103

Mit Bottom-Feeding kann man eigentlich nix falsch machen, außer die Wohnung unter sich unter Wasser zu setzten. ;) Also das Wasser einfach unten in die Pflanzschale, Untersetzer, Wanne etc. kippen. Die Mädels nehmen sich dann schon was sie brauchen und es wird nix ausgespült! 

  • Like 1
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Neues Mitgliedskonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Mitgliedskonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto ? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×