Jump to content

Recommended Posts

lumpi2    62

ist eher unterschiedlich was ich da höre aber meistens eher was untüpisches 

lieber nich zu chillig ich will ja dabei nicht einschlafen :D ich will was von haben deswegen auch lieber krachmach musik :) 

 

 wenn ich dann doch mal einen oder zwei mehr rauche hab ich wieder ein schlafproblem da kommt auch mal was langsames wie zb.

allerdings ist und bleibt es rock :D

  • Like 3
  • Thanks 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BUDspencer    16

Ehrlich gesagt kommt es immer auf die Situation an.

Im Grunde viel Elektronik (GOA, minimalhouse, psytrance) aber auch HipHop (Oldschool^^) oder Rock/Indi.

Natürlich auch Schmankerl wie Jean Michel Jarr dürfen nicht fehlen:

 

  • Like 2
  • Confused 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bei mir ist es fast wie bei meinem Vorgänger. Viel, viel Psytrance. Da hauptsächlich Darkpsy. I love Forest.

in einer Woche geht Freqs of Nature los.

  • Like 2
  • Thanks 1
  • Confused 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kommt immer auf die Situation drauf an.

zum feiern: techno

zum chillen (nüchtern): deutschrap

zum chillen (breit): deep techno also sowas wie "kollektiv turmstrasse" oder "falscher hase" falls das jemand was sagt und so cloud-rap wie yung lean

spazieren im wald (was wohl): psytrance

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Neues Mitgliedskonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Mitgliedskonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto ? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×