Jump to content

Recommended Posts

GreenCobra    158

Bis jetzt hab ich nur joints geraucht und wollte mir jetzt mal ne bong kaufen.

Bloß hab ich keine Ahnung welche hersteller gut sind._.

Die bong sollte ziemlich stabil sein. Bis 100euro wäre noch ok 

 

bearbeitet von asche
  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cheryl    572

Würde dir G-Spot empfehlen, ist noch recht billig, stabil und deutsches Handwerk. 

Versteckter Inhalt

    Bedanke dich oder drücke gefällt mir, um diesen Inhalt zu sehen.
liegt zwar etwas über dem budget, aber die 15€ lohnen sich wenn du die dir nicht gerade roor oder so etwas holen möchtest.

 

 

 

  • Like 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mario Haner    1.083

JellyJoker hat auch ein super Preis-/Leistungsverhältniss! Hab, wie einige Freunde auch ne Colorpaper... Klasse Diffusor-Chillum! Bisher hat keiner gesagt, dass die nicht taugen ;) 

GSpot und Amok ist übrigens das gleiche ;)

 

  • Like 9
  • Confused 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Purple_Holle    33

Wenn du noch keine Erfahrungen mit dem Bong rauchen gemacht hast, würde ich dir aber empfehlen dir ersteinmal eine "billigere" No-Name Bong zu kaufen. Probier sie aus und schau ob dir das Bong rauchen überhaupt taugt!
Wenn ja, dann ist es auf jeden Fall nicht schlecht auch etwas mehr Geld für eine schöne "anständige" Blubb auszugeben und mit diversen Zusatzgimmicks (Diffusoren,Vorkühler, etc.) rumzuexperimentieren.

  • Like 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nikolas    33

Ich würd Dir raten erstmal bei deinen Kumpels ein paar Bongs auszutesten.

Dann hast du auf jeden Fall schon mal ne Vorstellung davon, was Größe, Materiel und System angeht!

Davon, sich einfach eine auf blauen Dunst zu kaufen rate ich dir ab, weil du gar nicht weist was du kaufst.

  • Like 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mario Haner    1.083

Gerade für dem Anfang empfiehlt sich Kohlefilter / Diffusorchillum / Vorkühler, da es den Rauch wesentlich milder macht. Ich fand auch die einfachen, geraden Acryls mit kleinem Edelstahlflutsch und pur sehr rauchbar! 

Nein, Quatsch! Ich verwechsel was! Das war ne einfache gerade aus Glas, ca 35-40cm mit Steckfix und Edelstahl-Pur-Kopf... 

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MaximalDope    249

Also für den Anfang würd ich dir wie @nikolas schon vorgeschlagen mal ne Bong bei Kumpels zu testen um dich mit der Materie vertraut zu machen.

Wenn du dich dann irgendwann entscheiden solltest dir eine Bong zu holen kann ich dir "GraceGlass" vorschlagen. Davon hab ich selbst auch eine und bin ich sehr zufrieden mit.

 

peace,

-dope

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VR6TURBO    7

Für nen Hunni würd ich mir mindestens 2 oder aber auch 3 Stück kaufen und mich dumm kiffen :) dann weisst man mehr :D

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
missparanoid    81

ich hab ne jelly joker und bin mit preis/leistung super zufrieden. was anderes als glas kommt für mich sowieso nicht in frage: kein grauslicher geschmack der sich festsetzt (die erfahrung hab ich mit acryl gemacht obwohl ich sie nach jeder benutzung sauber gemacht habe), lässt sich einfach reinigen und schaut noch dazu stylisch aus =D

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Neues Mitgliedskonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Mitgliedskonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto ? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×