Jump to content

Jony

Dabber
  • Gesamte Beiträge

    16
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

46 Gut

Über Jony

  • Rang
    Member
  • Geburtstag 22.06.1881

Profil Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Pflanzen
    Geht euch nichts an!
  • Bevorzugt
    Indica
  • Lieblingssorte
    OG.Kush,Lemon Kush,Purpel Haze
  • Interessen
    Gorwen,Kiffen,Spaß haben!!!
    "Legallisierung"

Letzte Besucher des Profils

925 Profilaufrufe
  1. Growing Equipment online bestellen...???

    Hallo erstmal, Ich sehe es auch eher für unproblemartisch sich Online Grow equitmet nach Hause zu bestellen. Wie von Grow Shops u.s.w Nur würde ich auf ein paar sachen achten wie zum beispiel, dass ausschlieslich Legale sachen in diesem Growshop oder Online laden angeboten werden. Keine Cannabis samen, Keine Pilze, Kreuter mischungen wie Space oder was sonst so hier zu Lande als Illegal zählt. Den kein Geschäftsmann oder Laden besitzer würde ihre Zahlungsfreudige kunschaft an die Polizei verraten weil sie sich gewisse sachen bestellen, die hier zulande legal sind, sonst würden denen doch auf kurz oder lang die Kunden ausgehen!!! Und anders rum warum sollte die Polizei, wenn kein hinweise auf irgend welche Straftaten gebe den Laden zu Durchsuchen, geschweige dessen Festplatten zu Beschlagnahmen und dessen Kundendaten aus zu werten. Die können ja nicht einfach einen Growshop durchsuchen ohne einen Beschluss, und kein Richter würde ohne einen Grund oder Verdacht einen Durchsuchungs beschluss ausstellen. Viele Grüße, Jony
  2. Honey öil, BHO, u.s.w

    Es gibt ein Bereich übers Grundwissen, Kochen, u.s.w, aber das Thema Dubbing und was noch dazu gehört fehlt mir hier. Weil ich hätte ein paar nützliche tips und tricks zur Herstellung, und ganz wichtig zu Rheinigung des BHO ohne eine Vacuumpumpe!!! Währe cool wenn ihr vileicht dieses Thema mal auf greift, da es ja sehr poppuler ist. Danke und viele Grüße!!!
  3. Weihnachtsgewinnspiel

    So da ich ja wieder am Start bin, muss ich auch gleich mal hier teil nehmen. Vieleicht habe ich mal ein kleines bischen Glück!!!!! Daumen .u. Zehen drücken!!!!!
  4. Neu auf Legalize-Crew.com: smongo

    Dir smongo ein ganz Herzliches Willkommen!
  5. Neu auf Legalize-Crew.com: wolf

    Hallo Wolf, ein Herzliches willkommen!!!
  6. [Abgeschlossen] Growbericht - SuperSkunk

    Das sieht echt Hammer Geil aus, da kann mann echt Neidisch drauf werden!!! Freue mich schon die Nächsten Updates zu sehn, echt Daumen hoch!!!
  7. [Abgeschlossen] Growbericht - SuperSkunk

    Hallo Hades, Wenn aber der Kohlefilter näher an die Kiste ran gebracht wird, wird keine Leistung verschwendet um erst die Luft vom kohlefilter durch einen 3-4m langen schlauch zu ziehen. Demnach wird doch der Luftstrom am Filter doch stercker, und mehr Luft wird abtransportiert! Und dem Bild nach hängt der Filter hinten am Fenster, besser währe doch den Filter mittig im Raum unter oder nahe der Decke. Mit den Kinicken ist es doch genau so, sie verminndern der Luftstrom. Es kommt ja auch darauf an von wo aus die zu Luft eingeführt wird, denn wenn der Lufteinlass zu nah an der Abluft ist kann sich die Frisch Luft nicht verteilen im Raum.
  8. Willkommen auf legalize-crew: Berta

    Auch dir ein Herzlich Willkommen!!!
  9. Willkommen auf legalize-crew: green66

    Herzlich Willkommen!!!
  10. Cannabutter selbst gemacht!

    Die Herstellung von Cannabutter! Man kann Butter verwennden, um die aktiven Wirkstoffe aus Cannabis für das Kochen zu extrahieren. Cannabutter ist potenter,sehr potenter Stoff. Das THC aus 50g Cannabisblättern kann mit Leichtigkeit mit einer einzigen Tasse Butter konzentriert werden. Erhitze 750 ml Wasser in einer Pfanne. Gib 50g Cannabisblätter ( oder Schnittreste, Bei nur Blüten rate ich lieber nur 25g zu verwenden) und ein halbes Pfund Butter dazu. Bringe die Mischung zum Kochen, schließe dann den Deckel und lass sie anderthalb bis zwei Stunden lang leicht Kochen. Gelegentlich umrühren! Gieße die Mischung durch ein Sieb und fange die Flüssigkeit in einer Schüssel auf. Verwende die Rückseite eines Löffels, um die restliche Flüssigkeit aus den Blättern zu pressen. Bringe einen halben Litter Wasser zum Kochen und schütte ihn erneut über die Blätter, um noch verbliebene Butter herauszulösen. Decke die Schüssel ab und lass die Flüssigkeit abkühlen. Wenn sie vollkommen kalt ist kannst du die Fest gewordene Butter vom Wasser trennen, und nun ist die Butter bereit, und kann anstelle normaler Butter in nahe zu jeden Rezept verwendet werden. Die Cannabutter dann zum Frisch halten im Kühlschrank auf bewahren!
  11. Willkommen auf legalize-crew: Jony

    Erst mal allen ein Hallo!!! Und hoffe mal auf ne gute lustige Zeit hier bei euch.
  12. Das Vietnamesen als Sklaven auf illegale Plantagen arbeiten müssen ist nicht nur ein einsel fall, in England ist das schon der normal fall!!! Dort heufen sich fast Täglich solche vorfälle, was meiner Meinung nach der Hammer ist. Denn die Dealer verdienen sich schon ne Goldenenase mit dem Weed, da könnten die auch ohne probleme denen ein besseren lohn für ihre Arbeit geben. Immer hin produzieren die ja auch gutes Weed!!!
  13. [Abgeschlossen] Growbericht - SuperSkunk

    Erst mal einen schönen guten!!! Zu deinem Temperatur problem könnte ich dir volgenen Tipp geben. Der Abstandt zwischen Box und Kohlefilter verkürtzen, und Knicke so gut es geht im Schlauch vermeiden! Und auch die Box näher ans Fenster!!!
  14. Gewinnspiel Vapium Summit Vaporizer

    Ein,Zwei,Drei bei so etwas bin ich doch dabei!!!! Währe super cool mal etwas zu gewinnen, habe noch nie das Glück gehabt was zu Gewinnen!!!! Also Daumen und Zehen drücken!!!!
×